Lesen für Bier

War eine ganz neue Erfahrung, eines meiner Gedichte („Das Menü“) von „Profiamateurin“ Sylvie le Bonheur bei Lesen für Bier vorgetragen zu bekommen. War jedenfalls ein lustiger Abend mit ihr und Jule Weber.

Werbeanzeigen