Zweck fremd?!

Heute hat das Badische Landesmuseum im Karlsruher Schloss einen Poetry Slam zum Thema der Ausstellung „Zweck fremd?!“ organisiert. Ich bin als letzter von neun Poeten aufgetreten und habe mit „Der Kleiekotzer“ und „Hymne an das Imperfekt“ zwei Gedichte vorgetragen, die sich mit Dingen befassen, die in Vergessenheit geraten. Für’s Finale hat es aber mal wieder nicht gereicht.

Advertisements