Knappes Finale

Am 13.10. war ich zum dritten Mal beim Elefanten Poetry Slam im alten Regina-Kino in Germersheim. In der dritten Vorrundengruppe habe ich mich mit der „Kunst des Schreibens“ für das Finale qualifiziert und bin dort mit den „Lopen“ gegen Gusto und NichtGanzDichter angetreten. Gustos Gewürzwortspiele ernteten ganz knapp am meisten Applaus. Insgesamt aber ein ganz toller Abend, auch mit viel positivem Feedback aus dem Publikum.

Advertisements