Protest in Heidelberg

Heute war ich beim Protest!-Slam, der im Heidelberger Karlstorbahnhof stattfand. Ein Doppelsieg-Slam, denn das Line-up wurde in zwei 6er-Gruppen aufgeteilt, die einzeln bewertet wurden. Gemäß einer perfekten Dramaturgie gewannen die beiden Frauen, die als letzte auf der Bühne standen. Mein gezielt für diesen Abend geschriebenes Gedicht “Lebenslanger Protest” kam zwar beim Publikum gut an, hatte aber gegen den starken Text von Andrea van Bebber keine Chance.

Werbeanzeigen