Requisiten und ein Rookie-Sieg

Am 13.03.2019 gab es bei der 5. Ausgabe des Schwetzinger Poetry Slams in der Stadtbibliothek so einiges zu erleben. Zum ersten Mal habe ich es erlebt, dass Poeten massiv Requisiten zu Hilfe nehmen, mal waren es Seiten mit groß geschriebenen Wörtern, die dem Publikum präsentiert wurden, mal war es eine Banane, die auf der Bühne verspeist wurde. Und im Finale unterstützte ein anderer Poet seinen Textvortrag über WLAN durch das Hantieren mit seinem Smartphone. Aber Schwamm drüber, denn das besondere Ereignis war eigentlich der Rookie-Sieg von Nabi. Herzlichen Glückwunsch – und einen großen Dank an das tolle Publikum, das so viel Beifall spendiert hat und so herzhaft bei meinen Texten gelacht hat („Als Gott den Plural schuf“ und „Sex sells“ in der Vorrunde und „Min lotztur Tuxt“ im Finale).

Werbeanzeigen