Der Hund Boll (2)

Gestern wurde ich in der Pause des Slams von einem Zuschauer darauf hingewiesen, daß es im Landkreis Göppingen einen Ort Bad Boll gibt (tatsächlich gibt es noch weitere Ortschaften mit dem Namen Boll). Wohnt man dort und nennt seinen Hund Boll, so kann man also in grimmschem Deutsch sagen: In Boll boll Boll, wenn es an der Tür klingelte.

Werbeanzeigen

Basic Color Terms (BCT) seem to be dynamic

A study published in the Journal of Vision, „The modern Japanese color lexicon“ (Kuriki et al., Journal of Vision March 2017, Vol.17, 1. doi:10.1167/17.3.1), suggests that the Japanese BCT set is evolving from 11 colors (black, white, red, green, yellow, blue and brown; pink, orange, purple, grey) to 12 colors by splitting up blue into two terms (like Russian and Italian, e.g.). Interesting, though not suprising…

Oh, and by the way, the authors are wrong in claiming that „all languages have at least some color terms in their lexicons“. The famous Pirahã have no fixed color terms, so they use a descriptive term that can change from one moment to the next (e.g., a red shirt may be called blood-like).

Der Hund boll

Hab einen alten Artikel im Spiegel gefunden, in dem aus Jacob Grimms Akademierede „Über den Ursprung der Sprache“ (1851) zitiert wird: „Ein Hund bellt noch heute, wie er zu Anfang der Schöpfung boll.“ Und das war tatsächlich mal die richtige Form für das Präteritum von „bellen“. Hab sofort mein Gedicht „Hymne an das Imperfekt“ um eine Strophe ergänzt:

Am Mittagstisch der Mann nicht speiste, sondern spies
Und auf dem blanken Teller keine Reste lies
Sein alter Hund nicht lautstark bellte, sondern boll
Daß es im Hause nicht nur schallte, nein, auch scholl

Den vollständigen Text gibt’s jetzt hier.

Automatische Übersetzungen

Habe einen lobenden Artikel über automatische Übersetzungen gelesen und gleich mal Google und Yandex ausprobiert. Ich kann keinen großen Fortschritt erkennen:

Ausgangstext: Wolfram blieb hart. Er betete zwei Vaterunser, nahm einen tiefen Zug, dann stürmte er los. Später setzte er sich bei seiner Festnahme zur Wehr.

Google: Tungsten remained hard. He prayed two father, took a deep train, then rushed off. Later he sat down at his arrest.

Yandex: Tungsten remained hard. He prayed two our father, took a deep breath, and then he stormed off. Later, he sat at his arrest to the military.

Zweiter Versuch: Ihn hatte die erste Absage sehr getroffen. Eine erneute Absage wollte er sich nicht bieten lassen.

Google: He had met the first refusal very much. He did not want to offer another cancellation.

Yandex: It had made the first cancellation. A renewed refusal, he didn’t want to be.